Bettina Hahn

Ich befinde mich derzeit im Mutterschutz und kann gern ab März Nachbetreuungen annehmen. 

 

Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular.

 

Hebammen- Brunch

Einmal im Monat können Sie in gemütlicher Runde mit einer Hebamme frühstücken und dabei alle Fragen klären, die rund ums Baby so auftreten.

 

Der Austausch unter den Müttern kommt dabei sicher nicht zu kurz;)

 

 

 

Nicht Vergessen!

IM

MUTTER-KIND PASS:

Eine Hebammen-Beratung zwischen der 18. und 22.

Schwangerschaftswoche ist im

Mutter-Kind Pass kostenlos vorgesehen.

Besucherzaehler