Geburtsvorbereitung

2 x 3 Std, für Frauen oder Paare

Ein Geburtsvorbereitungskurs hat das Ziel, Sie auf die Wehen, die Geburt und die erste Zeit mit dem Baby vorzubereiten.

 

Natürlich können Sie auch einen Einzelkurs besuchen, in dem ich mich mit den Inhalten noch mehr auf Ihre individuelle Situation beziehe.


Der Inhalt des Kurses kann je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer ein wenig variieren, aber im Großen und Ganzen werden folgende Inhalte besprochen:

  • Das Wichtigste über Ihre Schwangerschaft, wie eine normale Geburt verläuft und was Sie im Wochenbett erwartet
  • Entspannungstechniken, Atemtechniken und Massagetechniken, die Ihnen durch die Wehen und die Geburt helfen
  • Verschiedene Geburtspositionen, die Ihnen die Geburt erleichtern können
  • Ihre Wahlmöglichkeiten für Schmerzlinderung während der Geburt
  • Hilfreiche Tipps für das Stillen und die Säuglingspflege
  • Rolle des Vaters /der Begleitperson und wie sie Sie am Besten unterstützen kann.

Bei alldem wird noch Zeit sein für Ihre Fragen, Ängste, Unsicherheiten und Wünsche für die Geburt.

 

Welchen Kurs Sie auch immer besuchen, die Idee dahinter ist es, Ihnen und Ihrem Partner die nötigen Fähigkeiten und das Selbstvertrauen zu vermitteln, mit deren Hilfe die Geburt zum positiven Erlebnis wird.

 

Hier geht's zu den Terminen.

 

Anmeldung:

Über das Kontaktformular. Bitte geben Sie den errechneten Geburtstermin an!

 

Die Geburtsvorbereitungskurse finden als Einzelkurse statt. Bitte kommen Sie und Ihr Partner mit Maske.

Sobald Kurse in Gruppen stattfinden dürfen, wird es die Möglichkeit geben, sich vor Ort vor Beginn des Kurses durch geschultes Personal testen zu lassen. 

 

AKTUELLE TERMINE

 

Nicht aufschiebbare Einzeltermine werden weiterhin unter strengen Hygienemaßnahmen angeboten.

 

Kurse in Gruppen finden derzeit nicht statt- Einzeltermine nach Vereinbarung möglich.

 

Bei zukünftigen Kursen wird es möglich sein, sich vor Ort testen zu lassen. 

 

Auf HYGIENE wird größter Wert gelegt!!!

 

____________________

 

 

Nicht Vergessen!

IM

MUTTER-KIND PASS:

Eine Hebammen-Beratung zwischen der 18. und 22.

Schwangerschaftswoche ist im

Mutter-Kind Pass kostenlos vorgesehen.

 

Besucherzaehler